Schlagwort-Archive: Ausnahmen

Mindestlohngesetz und Aufzeichnungspflichten

Im Januar 2014 ist das neue Mindestlohngesetz in Kraft getreten, in dem für grundsätzlich alle Arbeitnehmer ein Mindestlohn von 8,50 € pro Zeitstunde festgesetzt wird. Ausnahmen gelten unter anderem für Praktikanten, Jugendliche, Auszubildende, Ehrenamtliche oder Langzeitarbeitslose. Das Gesetz hat außerdem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeitnehmer | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar