Handschriftlich geführtes Fahrtenbuch

Fahrtenbücher, die handschriftlich geführt werden, müssen lesbar sein um steuerlich anerkannt zu werden (BFH, Beschluss v. 14.03.2012 – VIII B 120/11, NV; veröffentlicht am 02.05.2012).

Dieser Beitrag wurde unter PKW veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar