Steuerliche Geltendmachung der Entfernungspauschale

In seiner Stellungsnahme entschied das Hessische Finanzgericht in Kassel (Az. 4 K 3301/09), dass Arbeitnehmer, auch wenn sie mehrmals pro Tag von zu Hause zur Arbeit fahren, die Entfernungspauschale nur einmal pro Arbeitstag steuerlich geltend machen können.

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar