Fahrten zur Universität als Werbungskosten abziehbar

Fahrtkosten im Rahmen eines Zweitstudiums können gemäß dem Urteil des Bundesfinanzhofes vom 09.02.2012 (VI R 44/10) nicht nur in Höhe der Pendlerpauschale (derzeit: 0,30 Euro pro Entfernungskilometer), sondern in voller Höhe als vorweggenommene Werbungskosten abgezogen werden.

Dieser Beitrag wurde unter PKW veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar