Erneute Verschiebung des elektronischen Lohnsteuerabzugs

Auf Grund programmtechnischer Probleme verschiebt sich die Einführung der elektronischen Lohnsteuerkarte wahrscheinlich auf das 2. Quartal 2012. Ursprünglich war als Start für das neue Verfahren der 1. Januar 2012 vorgesehen. Wie bereits im Übergangsjahr 2011 gilt die Lohnsteuerkarte 2010 mit den darin eingetragenen Lohnsteuerabzugsmerkmalen weiterhin bis zur endgültigen Einführung der elektronischen Lohnsteuerkarte.

Dieser Beitrag wurde unter Lohnsteuer veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar