Monatsarchive: April 2015

Prüfung der Umsatzsteuer-Identifikationsnummer

Die auf Eingangsrechnungen angegebene Umsatzsteuer-Identifikationsnummer ist von dem empfangenden Unternehmer zu überprüfen. Sollte diese Nummer nicht gültig sein, wird die gesamte Rechnung als nicht richtig angesehen, wodurch die Vorsteuer nicht mehr abgezogen werden darf. Das Prüfen der Umsatzsteuer-Identifikationsnummer kann zum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Umsatzsteuer | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Grunderwerbsteuer bei Gesellschafterwechsel

Wenn innerhalb von 5 Jahren mindestens 95% aller Anteile an einer grundbesitzenden Personengesellschaft auf neue Gesellschafter übergehen, fällt Grunderwerbsteuer an. Diese ist laut Urteil des BFH vom 02.09.2014 sofort abzugsfähig (im Streitfall als Werbungskosten) und darf somit nicht zu den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

AfA-Berechnung in einer Ergänzungsbilanz bei Anteilserwerb

Die Anschaffungskosten einer Ergänzungsbilanz sind so fortzuführen, dass die Gesellschafter den Einzelunternehmern nahezu gleichgestellt sind. Somit ist zum Zeitpunkt des Erwerbs die Restnutzungsdauer festzustellen und der AfA-Berechnung zu Grunde zu legen. Quelle: IV R 1/11 (BFH 20.11.2014)

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bagatellgrenze für Abfärbewirkung

Mit drei Urteilen des Bundesfinanzhofes wurde eine Bagatellgrenze für die sogenannte Abfärbewirkung gewerblicher Einkünfte bei Gesellschaftern in der Rechtsform einer GbR erlassen. Demnach färben geringe gewerbliche Tätigkeiten nicht ab, wenn die gewerblichen Umsätze 3% der Gesamtnettoumsätze und den Betrag von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar