Monatsarchive: Dezember 2013

Erbschaftsteuer

Grundstücksschenkung an ein Kind bei anschließender Weiterschenkung als Zuwendung an das Schwiegerkind Ein geschenktes Grundstück der Eltern, dass unmittelbar danach anteilig an den Ehegatten weiter geschenkt wird, ohne dass eine Verpflichtung der Eltern zur Weiterschenkung besteht, gilt nicht als Zuwendung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erbschaftsteuer/ Schenkungsteuer | Hinterlasse einen Kommentar

Gutschriften

Wird bei Lieferungen und Leistungen in Gutschriftsverfahren abgerechnet, muß diese künftig auch als Gutschrift ausdrücklich als solche bezeichnet werden. Fehlt diese Angabe, entfällt der Vorsteuerabzug.   Der Hinweis auf Rechnungen: „Steuerschuldnerschaft des Leistungsempfängers“ wird ab Juli 2013 Pflicht. Wird über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Reisekosten – Verpflegungspauschalen

Ab dem 01.01.2014 gilt das neue Reisekostenrecht. Es gibt nur noch zwei Pauschalen zum Verpflegungsmehraufwand, statt bisher drei:   zwischen 8 und 24 Stunden                        12,-  € mindestens 24 Stunden                              24,-  €  Ein Abzug der Kosten anhand von Einzelnachweisen bleibt weiterhin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reisekosten | Hinterlasse einen Kommentar

Unentgeltliche oder verbilligte Mahlzeiten ab 2014

Lohnsteuerliche Behandlung von unentgeltlichen oder verbilligten Mahlzeiten der Arbeitnehmer Für das Jahr 2014 sind Mahlzeiten, die arbeitstäglich unentgeltlich oder verbilligt an  Arbeitnehmer abgeben werden, anders zu bewerten. Nach der Sozialversicherungsentgeltverordnung ist der Wert der Mahlzeiten ab dem 01.01.2014 wie folgt: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Einkommensteuer | Hinterlasse einen Kommentar