Monatsarchive: September 2010

Änderung des Vorsteuerabzugs für gemischt genutzte Gebäude

Nach aktueller Rechtslage sind Vorsteuern, die mit der Herstellung und laufenden Aufwendungen gemischt genutzter Gebäude verbunden sind, vollständig abzugsfähig. Die private Nutzung ist zu versteuern. Gemäß Jahressteuergesetz 2010 beschränkt sich der Vorsteuerabzug ab dem 1.1.2011 nur noch auf die betrieblich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Umsatzsteuer | Hinterlasse einen Kommentar

Nachträglich abziehbare Werbungskosten bei Verkauf von Kapitalbeteiligungen nun doch zugelassen?

Schuldzinsen, die nach der Veräußerung sogenannter wesentlicher Kapitalbeteiligungen anfallen, waren bisher nicht als nachträgliche Werbungskosten abziehbar. Aufgrund geänderter Rechtssprechung (Urteil des Bundesfinanzhofes vom 16.03.2010) ist der Abzug derartiger Schuldzinsen ab dem Veranlagungszeitraum 1999 zukünftig nun doch zugelassen. Sollte Sie diese … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Verzögerungsgeld

Verstöße gegen die Mitwirkungspflicht im Rahmen einer Außenprüfung können gemäß  Jahressteuergesetz 2009 strafbar sein und mit einem Verzögerungsgeld von mindestens 2500 Euro geahndet werden. Bewahren Sie deshalb Ihre Buchführungsunterlagen der vergangenen Jahre  auf.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar