Archiv der Kategorie: Sozialversicherung

Änderungen bei der Künstlersozialkasse zum Januar 2015

Zum Beginn 2015 treten zwei wichtige Änderungen bezüglich der Künstlersozialkasse in Kraft. Zum einen sollen die Betriebsprüfungen intensiviert werden. Zum anderen gibt es eine Änderung für Auftraggeber, die nur geringe abgabepflichtige Honorare an Künstler und Publizisten zahlen. Es wurde eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Sozialversicherung | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

KSK – Abgabepflicht

Seit es die KSK gibt, waren die Auftraggeber der selbständigen Künstler und Publizisten zur Beitragsabgabe verpflichtet. Entscheidend dabei ist nicht, ob der Beauftragte bei der KSK gemeldet ist. Unternehmer, die regelmäßig Verlage, Theater, Museen, Rundfunk, Fernsehen und auch Werbeagenturen beauftragen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sozialversicherung | Kommentare deaktiviert für KSK – Abgabepflicht

Regeln bei Ferienjobs

Lohnsteuer Wenn Schüler oder Studenten mit einem Ferienjob ihr Einkommen aufbessern, gibt es einige Regeln, die Sie und der Arbeitgeber beachten müssen. Für die Meldung beim Finanzamt gibt der Ferienjobber seine Lohnsteuerkarte ( letzte Ausstellung im Jahr 2010 ) oder … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Künstlersozialversicherung ( KSV )

  Selbständige, die erwerbsmäßig künstlerische oder publizierende Tätigkeiten ausüben, können bzw. müssen sich unter bestimmten Voraussetzungen in der Künstlersozialversicherung versichern. Die Pflichtversicherung beinhaltet die Versicherungszweige der gesetzlichen Renten- Kranken- und sozialen Pflegeversicherung. Bei Antragsstellung wird unter anderem die Zugehörigkeit zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sozialversicherung | Hinterlasse einen Kommentar

Verfassungswidrigkeit der zumutbaren Belastung bei Krankheitskosten?

Der Bundesverband der Lohnsteuerhilfevereine e.V. hält die zumutbare Belastung für teilweise verfassungswidrig. Krankheitskosten müssten, ohne die Reduzierung der zumutbaren Belastung, als außergewöhnliche Belastungen abgezogen werden können. Dazu zählt der Bundesverband der Lohnsteuerhilfevereine unter anderem die Praxisgebühr und die Zuzahlungen zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Sozialversicherung | Hinterlasse einen Kommentar